likes

Was man so findet, wenn man auf der Suche nach guter Musik unterwegs ist.

Nils Frahm – screws reworked

Gestern ja schon glaub ich einschlägig durch die verschiedenen Kanäle gegangen, aber ich bin halt erst wieder mal später zum durchhören gekommen! Tolle Nummern dabei.

Download: Tycho in the mix by Mixmag

Und justament kommt der gute Tycho sehr angenehm! Für die Mixmag hat er nen netten Mix zusammengebastelt! #fett


via IFTTT

SONNENBRAND AM MÜHLENSTRAND – Liveset by The HILK

Es hat jetzt etwas gedauert, bis ich wieder mal dazu komme, hier die Sachen zu vermerken, die sich so angesammelt haben, weil Urlaub, wieder rein kommen in den Arbeitstrott, Krankheit, Ferien und und und…

Jetzt kommen sie aber und los gehts mit dem Set vom Hilk, der am Gefrierbrand Sonnenbrand am Mühlenstrand ein sehr tolles Set hingelegt hat. Und das obwohl der widrigen Umstände mit pöbelnden Bauern und Rentnern, die auf so ner Veranstaltung natürlich quasi per se fehl am Platze sind. Aber es ist wie es ist, man kann sich seine Gäste oftmals nicht aussuchen.

Trotzdem wars n schöner Abend!

via IFTTT

Deeper Rhythms 021 – The Raised Glass Mix by DannySeventySeven

Ein toller grooviger Mix der mir da am Sonntag über die Soundcloud zukam. Atjazz mag ich! Hab ich immer gemocht!

TRACKLISTING:

1. Rampa – Roll
2. Nacho Marco, Natalie Duffy – Hablame
3. Tomson ft. Thembeka – Darkness Into Light (Atjazz Astro Dub Mix)
4. Diephuis – Crossing Borders (Diephuis Drum Dub)
5. Glowing Glisses – Gayo
6. Eddy & Dus – A From B (Yoruba Soul Remix)
7. Ralf GUM, Hugh Masekela, Atjazz – In The City (Atjazz Astro Remix)
8. Realm of House, La Nena – Mi Llanto
9. Jose Gonzalez – NuLu Dance (NuLu Dance Mix)
10. Kyodai – You Know It
11. Justin Imperiale, Rescue Poetix – Whispers In The Wind (Oscar P Latin Jazz Experience)
12. Cristian Vinci – Tambor Y Plena

via IFTTT

The HILK mixed sich in den Sommer

Der Hannes hat nen neuen Mix veröffentlicht und da will ich die Gelegenheit gleich mal nutzen und darauf hinweisen, dass er auch auf dem Festival von den Jungs von Palmtree im Anschluss an die Bands auf der Bühne zu hören sein wird. Mich findet ihr da auch. Also Terminkalender raus geholt und den 25 Juli vorgemerkt!

Madame Chapeau #7 – Christoph Woerner by Brüxsel Jardin

Ein toller Mix!


via IFTTT

Andrey PUSHKAREV – 020 ECHOisONE Podcast Series (Podcast & Interview) by ECHOisONE

Neues von Andrey Pushkarev! Ihr wisst Bescheid!

 


via IFTTT

Sam Feldt – Zeevonk (Mixtape) by Sam Feldt

Wer mich kennt, weiß, dass ich schon auch mal auf kommerziellen Sound stehe. Das fing mit Jam & Spoon an, ging über Fragma (das lag aber sicher an der Beteiligung von Ramon Zenker) und kann man auch an meiner Sympathie für den Sound von Zedd.

Hier ist mir jetzt mal n Mix durch die Timeline geflattert, den ich auch in diese Kategorie rein ordnen würde.

Naja, wer sich traut, kann sich das ja mal geben. Is gar nicht so schlimm! 😉

*****************

Tracklist:
1. Kim Churchill – Window to the Sky (ID Remix)
2. twoloud – Higher off the Ground (Sebastien Remix)
3. DiscoVer. – Lost In Music (Original Mix)
4. Hollow Coves – The Woods (Ghosts Remix)
5. Gaarden & Coots – Who You Really Are (Original Mix)
6. Thee Cool Cats & Like Morgan – Thee Worst (Original Mix)
7. Lost Frequencies feat. Janieck Devy – Reality (Original Mix)
8. Deadmau5 – Strobe (Shemce Remix)
9. IIO – Rapture (Bolier Remix)
10. Stardust – Music Sounds Better With You (Mozambo Remix)
11. Nora & Pure – Hope Rises (Original Mix)
12. John Newman – Come And Get It (Tobtok Remix)
13. DIMMI & Goldfish – The Storm (Original Mix)
14. Michael Calfan – Mercy (Original Mix)
15. Holland Park – Crime (Original Mix)

via IFTTT

Montagssorbet mit Laut & Luise – #037: Noema by Laut & Luise

Laut und Luise mal wieder! Ach watt schön!

Für die Ewigwachgebliebenen zum Feierabendbier, für die Frühaufsteher als Seelenfutter zum Wochenbeginn: Montagssorbet mit Laut & Luise. Alles erlaubt, was gut tut und Gedanken kreisen lässt, nur der Name ist Programm: cremig, fluffig und ganz schön weich.

Wir machen uns lang auf Brahmas altem Läufer, denn heute weht der Kosmos durch’s Haus: Berlins betörender Sektenführer @Noema pellt sich aus Renates schönster Kapelle und gibt uns Euch alle Zeit zu Reisen; so nahtlos von Zuhause nach Centauri, dass es unmöglich wird zu sagen, was vorher schonmal war.

Sent from Sun Ra’s Spaceship

(Lovely Ansage: Roberta)

via IFTTT

Andrey Pushkarev – Nightclubber Podcast 32 by nightclubber.ro

Mit big B. beim Wiedersehen einen netten Mix von Andrey Pushkarev hören!

Check!

 

www.nightclubber.ro
http://ift.tt/1bGBUlP

via IFTTT